karma

Immer wieder erreichen mich Anfragen von sozialen und kulturellen Einrichtungen,

die sich die üblichen Tagessätze für Fotografie oder Workshops einfach nicht leisten

können. Je nach Dringlichkeit und Relevanz des Themas, stelle ich dafür ein gewisses

Kontingent meiner Arbeitszeit pro Jahr zur Verfügung. Bei Interesse melden Sie sich bitte.

 

Zu den bisher geförderten Projekten gehören:

 

Orchester Jakobsplatz München - Fotografie für Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation


Teestube "komm", München - Pass- und Bewerbungsfotos für Obdachlose


Orange House (Hoffmann Group), Hohenpeissenberg -  Fotoworkshop für Kinder


Agentur Tatendrang, München - Mitarbeiterporträts